• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 04542/6114
Einsatzart Großbrand
Kurzbericht Großbrand
Einsatzort Dorfstraße, Mühlenrade
Alarmierung Alarmierung per Feuer Groß
am Donnerstag, 10.01.2019, um 01:26 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 1 Min.
Mannschaftsstärke 40
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
Einsatzleitwagen    Einsatzleitwagen Drehleiter    Drehleiter Löschgruppenfahrzeug 20    Löschgruppenfahrzeug 20 Hilfeleistungslöschfahrzeug    Hilfeleistungslöschfahrzeug
Einsatzbericht

In Mühlenrade kam es in einem landwirtschaftlichen Betrieb zu einem Großbrand. Ein Stallgebäude, in dem sich Kühe befanden, stand in Vollbrand. Ein Teil der Kühe konnte von Anwohnern und Einsatzkräften gerettet werden. Im laufe des Einsatzes kam es zu einer Stichworterhöhung, die zur Alarmierung der FF Mölln als zweite Drehleiter führte. Nach Eintreffen der Möllner Einsatzkräfte wurde mit der Einsatzleitung Rücksprache gehalten. Ein Einsatz der Nachalarmierten Möllner Kräfte mit der Dreheiter war nicht erforderlich. 

Möllner Kräfte die in der Technischen Einsatzleitung des Kreises Herzogtum Lauenburg sind, blieben vor Ort unterstützten die TEL.

Einsatzort