• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 04542/6114
Einsatzart TH Gefahrgut
Kurzbericht Gefahrgut
Einsatzort Stecknitztal, Alt-Mölln
Alarmierung Alarmierung per Vollalarm LZG
am Samstag, 30.03.2019, um 09:14 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 4 Min.
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
Kommandowagen    Kommandowagen Erkunder    Erkunder
Einsatzbericht

In einem Postverteilzentrum klagten mehrere Mitarbeiter über Atemwegsreizungen. Ein durchfeuchtetes Paket gab dann zur Vermutung Anlass, das eventuell Gefahrstoff austritt. Daraufhin wurde die Feuerwehr Alt-Mölln und der Löschzug-Gefahrgut alarmiert. Von einem Trupp unter Atemschutz wurden im Gebäude und in beladenen Fahrzeugen mehrere Messungen durchgeführt. Ein Gefahrstoff konnte nicht festgestellt werden, von der FF Alt-Mölln wurde das Gebäude anschließend belüftet.