• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 04542/6114
Einsatzart Schornsteinbrand
Kurzbericht Schorsteinbrand
Einsatzort Lange Straße
Alarmierung Alarmierung per Feuer Mittel
am Freitag, 15.03.2019, um 18:56 Uhr
Einsatzdauer -9977 Min.
Mannschaftsstärke 30
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

In einem Wohnhaus in der Lange Straße kam es zu einem Schornsteinbrand. Bei Eintreffen der Feuerwehr war deutlicher Funkenflug aus dem Schornstein zu erkennen. Von einem Atemschutztrupp wurde an der Reinigungklappe Asche heraus geräumt. Ein weiterer Trupp unter Atemschutz kehrte von der Drehleiter aus den Schonstein. Im Gebäudeinnerern überprüfte ein weiterer Trupp mit einer Wärmebildkamera und einem Mehrgasmessgerät die Entwicklung. Die Kehrmaßnahmen zeigte schnell Erfolg. Nachdem ein Schornsteinfeger an der Einsatzstelle eingetroffen war, wurde mit dem Schornsteinfeger zusammen von der Drehleiter aus Kontrollmaßnahmen durchgeführt. Anschließend wurde die Einsatzstelle an den Eigentümer und Schornsteinfeger übergeben.

Einsatzort