• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 04542/6114

Techn. Rettung > Wasserrettung

Einsatzart: TH Wasserrettung
Datum & Uhrzeit: 03.10.2018 - 12:42 Uhr
Einsatzort: Kanalstraße, Grambek

Wasserrettung

Im Elbe-Lübeck-Kanal auf Höhe des Lösch- und Ladeplatzes in Grembek wurde ein Pkw im Wasser vorgefunden. Neben den Feuerwehren Grambek und Mölln wurde auch der Wasserrettungszug Nord alarmiert. Vor Eintreffen von Tauchern und Booten wurde der PKW durch eine Trupp in Überlebensanzügen auf evtl. sich darin befindliche Personen erkundet. Taucher bestätigten nach einer Nachsuche, das sich kene Peronen im Fahrzeug befanden. Um das Fahrzeug wurden im Elbe-Lübeck-Kanal von mehreren Booten Ölsperren ausgelegt um das Ausbreiten auslaufender Betriebsstoffe zu verhindern. Anschließend wurde von Tauchern eine Bandschlinge durch den Pkw gezoen und dieser mit der Drehleiter aus dem Kanal gehoben. Von Tauchern wurden noch diverse Kleinteile geborgen. 

weiterführende Informationen : Lübecker Nachrichten RTN TV News